Rundweg Kauhalammin kierros

Die Route des Nationalparks Kauhaneva-Pohjankangas verläuft um ein wildes Vogelparadies, am königlichen Weg entlang. Vom Aussichtsturm, der zwischen Wald und Moorrand steht, kann der Wanderer die Tier- und Pflanzenwelt des Moores überblicken. Wenn man auf den Stegen durch das Moor wandert, sollte man stets die Kamera für einen Schnappschuss bereithalten. Eine Rast kann man am oder auf dem Aussichtsturm, an der Feuerstelle in Salomaa oder am Ufer des Kauhalammi einlegen. Die Sommertour wird mit einem erfrischenden Bad im Teich Kauhalammi gekrönt. 

kauhalammi_iso_kuva.jpg

3 Fakten:

  • Leicht begehbarer Wildmarkpfad im Nationalpark
  • Schöne Moorlandschaft
  • Nette Raststellen

Schwierigkeitsgrad:

Einfach

Eignung:

Die Strecke eignet sich für jeden Wanderer für eine Tageswanderung, sie ist allerdings nicht barrierefrei.

Dauer:

ca. 3 Stunden

Kennzeichnung:

Infotafel und Gebietskarte zu Beginn der Strecke. An den Gabelungen helfen Wegweiser bei der Orientierung. Die Strecke ist nicht markiert.

Startpunkt

Parkplatz am Museumsweg Kyrönkankaan kesätie
Nummikangas
Kauhajoki

N62 12.938 E22 26.838

Anfahrt:  Fahren Sie am Campingplatz Nummijärvi auf die Straße Nr. 6700 (Karviantie) 2,1 km nach Süden. Der Museumsweg Kyrönkankaan kesätie zweigt von hier etwas nach rechts oben ab. Fahren Sie auf dem Weg ca. 5,2 km bis zum Parkplatz, der rechts zu sehen ist.

Zur Kauhalammi-Runde gelangt man auch vom Süden aus Karvia. Startpunkt: Kyrönkankaantie 347, Karvia N62 11.698 E22 26.985. 

bilder-gallerie