Barrierefreie Erlebnisstrecke Jouppilanvuoren elämysliikuntareitti

Die barrierefreie Erlebnisstrecke Jouppilanvuoren elämysliikuntareitti liegt nur einige Kilometer vom Stadtzentrum Seinäjoki entfernt. Der Pfad ermöglicht auch Rollstuhlfahrern, sich in der Natur sicher und barrierefrei zu bewegen und Freizeitaktivitäten nachzugehen. Die Strecke eignet sich für Personen jeglicher Kondition, sie ist besonders gut für Rollstuhlfahrer und Familien mit Kindern geeignet. Zwischendurch kann man sich auf einer Bank ausruhen oder beispielsweise am Waldteich oder an der Vogelhausgalerie haltmachen.  

jouppilanvuori_iso_kuva.jpg

3 Fakten:

  • Barrierefreie, beleuchtete Strecke
  • Raststellen mit Erlebnispunkten
  • Einfach erreichbar vom Zentrum und den Hotels in Seinäjoki 

Schwierigkeitsgrad:

Barrierefreie Strecke

Eignung:

Die Route eignet sich für Personen jeder Kondition, insbesondere für Rollstuhlfahrer und Familien mit Kinderwagen.

Dauer:

ca. eine halbe Stunde ohne Pausen, 1-2 Stunden mit Pausen.

Kennzeichnung:

Am Beginn der Strecke steht ein großer Wegweiser mit einer Streckenkarte. An den Gabelungen stehen Tafeln, auf denen die aktuelle Position gekennzeichnet ist. Die Strecke ist mit Rollstuhlsymbolen markiert. 

Startpunkt

Parkplatz:

Jouppilanvuorentie 66
Seinäjoki

N62 46.663 E22 48.345

Fahren Sie auf dem hinter dem Restaurant Joupiska abzweigenden Weg ca. 660 m bis hoch. Das Startgelände ist gleich hinter der Pforte. Hier wird der Weg genommen, den der Wegweiser "Elämysliikuntareitti Jouppilanvuori (1,8 km)“ ausweist.

bilder-gallerie